Registrierung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung. Mit Ihrer Mailadresse und einem selbstgewählten Passwort können Sie sich hier als Bewerber für einen bestimmten Fördertyp registrieren (z.B. Studienförderung (Universität), Promotionsförderung) und erste Angaben zu Ihrer Person machen. Bitte beachten Sie, dass der hier ausgewählte Fördertyp im weiteren Bewerbungsverfahren nicht mehr geändert werden kann (Informationen zu unseren Stipendienprogrammen finden Sie auf www.kas.de). Nach einer Prüfung unsererseits erhalten Sie eine E-Mail mit Aktivierungslink bzw. Ihren Zugangsdaten zum Bewerberportal.

Antrag für Zugang zum Portal

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten beim Besuch der Webseite https://campus.kas.de (Portal) der Konrad-Adenauer-Stiftung finden Sie hier

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, die anderen Felder sind optional.

Ihre persönlichen Daten:
Sie haben einen Nachnamen mit einem Zusatz wie z.B. van Kampen, von Adelshofen? Dann tragen Sie das "van" oder "von" bitte in das Feld Namenszusatz ein.
Ihre Zugangsdaten:
Ein sicheres Passwort erfordert mindestens 8 Zeichen, darunter:
  • mindestens ein Großbuchstabe (A-Z)
  • mindestens eine Zahl (0-9)
  • mindestens ein Sonderzeichen (z.B. .,+-)
Erklärung über die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten von Bewerbern im Rahmen des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens für ein Stipendium der Begabtenförderung
Einführung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist ein Verein und führt den Namen „Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.“. Sie verfolgt satzungsgemäß auf christlich-demokratischer Grundlage ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Zu diesen übergeordneten Zwecken gehört insbesondere auch die Förderung wissenschaftlicher Aus- und Fortbildung begabter und charakterlich geeigneter junger Menschen. Die Konrad-Adenauer-Stiftung unterhält zu diesem Zweck eines von 13 Begabtenförderungswerken in der Bundesrepublik Deutschland.

Vor diesem Hintergrund vergibt die Konrad-Adenauer-Stiftung Stipendien an Studentinnen und Studenten aller Fachrichtungen, welche die erforderlichen Voraussetzungen für die Vergabe eines Stipendiums erfüllen. Es gibt die verschiedenen Fördertypen Studienförderung, Promotionsförderung, Journalistische Nachwuchsförderung und Ausländerförderung.

Für die Vergabe von Stipendien führt die Konrad-Adenauer-Stiftung Bewerbungsverfahren durch. Bewerbungsinformationen und -unterlagen sind in digitaler Form über das Portal https://campus.kas.de einzureichen. Zu diesem Zweck müssen Bewerberinnen und Bewerber als Nutzer des Portals ein Konto mit Passwort einrichten. Mit dieser Registrierung startet das Bewerbungsverfahren. Die Personenstammdaten und weitere bewerbungsrelevante Daten können von den Nutzern über das Portal selbst aktualisiert bzw. korrigiert und ergänzt werden.

Im Rahmen des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens (Bewerbungsverfahren) werden personenbezogene Daten der Bewerberinnen und Bewerber von der Konrad-Adenauer-Stiftung verarbeitet. Die Konrad-Adenauer-Stiftung wird im Verlauf des Bewerbungsverfahrens von externen Leserinnen und Lesern sowie Prüferinnen und Prüfern im Rahmen der Auswahltagungen unterstützt.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung holt mit dieser Erklärung Ihre Einwilligung als Bewerberin oder Bewerber zur Verarbeitung personenbezogener Daten ein. Betroffen sind auch besondere Kategorien personenbezogener Daten (d.h. sensible Daten wie etwa die Angaben über eine Religionszugehörigkeit, zu Ihrer Werteorientierung sowie zu Ihrem allgemeinen und ggf. politischen Engagement).

Ihre Einwilligung dient als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens und kann widerrufen werden.

Wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder während des Verfahrens widerrufen, kann Ihre Bewerbung nicht (weiter) berücksichtigt werden.

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten. Diese Informationen stellen die Grundlage für Ihre Entscheidung über eine Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten dar.

Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten gegenüber der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Klingelhöferstraße 23, 10785 Berlin als der verantwortlichen Stelle

Ich bin älter als 16 Jahre und habe die „Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten“ zur Kenntnis genommen.

Hiermit erkläre ich auf Basis dieser Informationen meine Einwilligung in die Erhebung und weitere Verarbeitung der folgenden Kategorien personenbezogener Daten

  • Personenstammdaten z.B. Namen, Anrede/Geschlecht, Titel, Geburtsdatum/-ort, Herkunftsland, Staatsangehörigkeit, Adresse, Kommunikationsdaten (z.B. Telefon-Nr., E-Mail-Adresse), Foto
  • Daten zu Familienverhältnissen z.B. Angaben zu Kindern
  • Daten zu Ausbildung und Beruf z.B. Ausbildungsart, Schule, Studium/Hochschule, Hochschulort, Praktika, Beruf, Zeugnisse, Beurteilungen, Gutachten
  • Weitere Daten zum Lebenslauf z.B. Erstakademikerstatus, Wehr-/Freiwilligendienst, aufenthaltsrechtlicher Status
  • Interessen und Talente z.B. Theater, Musik, Instrument, Hobbys
  • Verwaltungsdaten z.B. Datum der Bewerbung, Bewerbungsverlauf, Prüfergebnisse (z.B. Prüfprotokolle) sowie Zugangsdaten (Passwort) und personenbezogene Veranstaltungsinformationen (z.B. Teilnahme an Auswahltagung)

zum Zweck der Prüfung und Bewertung der formalen Zulassungsvoraussetzungen sowie der Förderfähigkeit meiner Person als Bewerberin oder Bewerber für ein Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Weiterhin erkläre ich ausdrücklich meine Einwilligung in die Erhebung und weitere Verarbeitung folgender besonderer Kategorien personenbezogener Daten (sensible Daten):

  • Werteorientierung, politische Meinung
  • Religiöse und weltanschauliche Überzeugungen
  • Engagement, Ehrenamt wie etwa gesellschaftspolitischer, sozialer, kirchlicher Art usw.
  • Religionszugehörigkeit, Konfession
  • Migrationshintergrund/-land sowie ggf. rassische oder ethnische Herkunft
  • Gesundheitsdaten zur Prüfung von Härtefällen

zum Zweck der Prüfung und Bewertung der formalen Zulassungsvoraussetzungen sowie der Förderfähigkeit meiner Person als Bewerberin und Bewerber für eine Förderung durch die Konrad-Adenauer-Stiftung.

Ich habe verstanden, dass ich meine Einwilligung per E-Mail unter campus.fachadmin@kas.de jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Mir ist klar, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung auch dann, wenn ich meine Einwilligung widerrufe, die Verarbeitung personenbezogener Daten auf gesetzliche Erlaubnisregelungen stützen kann, ohne dass mein Widerruf sich darauf auswirkt.

Ich habe verstanden, dass bei Nichterteilung einer Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten oder bei Widerruf der Einwilligung meine Bewerbung nicht berücksichtigt werden kann